Chip & PIN Karten - alles Wissenswerte

    Ihr PIN-Code ersetzt beim Bezahlen zunehmend die Unterschrift und ist somit für den Gebrauch Ihrer Kreditkarte unerlässlich.

    Ihre Chip & PIN Karte ist für alle Zahlungsarten geeignet

    • Geben Sie den PIN-Code ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden* 
    • Unterschreiben Sie einen Beleg, wenn Sie keinen PIN-Code eingeben müssen
    • Es gibt auch Automaten, an denen Sie ohne Eingabe von PIN-Code und ohne Unterschrift bezahlen können, z. B. bei der Ein- und Ausfahrt in Parkhäusern oder beim Tanken

    So verwenden Sie Ihre Chip & PIN Karte sicher:

    • Unterschreiben Sie Ihre neue Chip & PIN Karte sofort
    • Werfen Sie Ihre Kartenbelege nicht weg, damit sie nicht für Dritte zugänglich werden
    • Sperren Sie die Karte bei Diebstahl oder Verlust SOFORT bei unserem Kundendienst

    So verwenden Sie Ihren PIN-Code sicher:

    • Den PIN-Code zu Ihrer Karte erhalten Sie mit separater Post
    • Bewahren Sie PIN-Code und Kreditkarte immer getrennt auf
    • Notieren Sie den PIN-Code niemals auf Ihrer Kreditkarte
    • Sie können Ihren PIN-Code jederzeit an einem dafür geeigneten Geldautomaten bei einer Bank in der Schweiz ändern (bei Geldautomaten von Postfinance nicht möglich)
    • Wählen Sie als PIN-Code keine leicht zugänglichen Zahlenkombinationen wie Geburtstage, Telefonnummern, Autonummern u. Ä. 
    • Merken Sie sich Ihren PIN-Code und schreiben Sie ihn nirgends auf
    • Teilen Sie Ihren PIN-Code niemandem mit (auch nicht bei Onlinezahlungen und gegenüber unserem Kundendienst)
    • Denken Sie daran, Ihren PIN-Code immer verdeckt einzugeben, damit Sie niemand dabei beobachten kann

    Neue Kreditkarte, neuer PIN-Code?

    Bei der Erneuerung Ihrer Kreditkarte (nach Ablauf der Gültigkeitsdauer) bleibt Ihr bestehender PIN-Code unverändert gültig.

    Haben Sie Ihren PIN-Code vergessen oder verloren?

    Kein Problem, bestellen Sie einen neuen PIN-Code wie folgt:

    • Online via cardservice, den Online-Zugriff auf Ihr Kreditkartenkonto
    • Per Post: Formular ausfüllen und an Swisscard AECS GmbH senden. Wir übernehmen das Porto für Sie. Verwenden Sie dazu die Frankiervorlage
    • Per Telefon bei unserem Kundendienst

    Weiteres zum Thema PIN-Code entnehmen Sie bitte den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

    *Es ist möglich, dass Sie trotz Eingabe Ihres PIN-Codes zusätzlich noch einen Beleg unterschreiben müssen.